Buchführung

Grundkenntnisse der Finanzbuchhaltung, der Einkommensteuer, Gewerbe- und Umsatzsteuer

Die Einnahme-Überschuss-Rechnung ist die Gewinnermittlungsart für  kleinere Unternehmen (keine GmbH’s), und Freiberuflerinnen. Wie bei  jeder Gewinnermittlungsart sind auch hier Gestaltungsspielräume möglich, die Unternehmerinnen kennen und nutzen sollten.

In diesem Seminar werden Grundkenntnisse der Organisation der  Finanzbuchhaltung, der Einkommensteuer und der Umsatzsteuer vermittelt,  die in eine Einnahme-Überschuss-Rechnung münden und den Besonderheiten  dieser Gewinnermittlungsart Rechnung tragen.

Die Buchungen „Per Soll an Haben“ sind NICHT Gegenstand dieses Seminars.

Das Seminar wendet sich an Frauen, die sich aktiv an der  steuerrechtlichen Gestaltung ihres Unternehmens beteiligen und bereits  während des laufenden Jahres ihre Zahlen und Steuerlast im Auge behalten möchten.

Ulrike Boenicke-Heidmann lebt in Bremen. Sie betreibt selbstständig ein Büro für Buchführung, Büroorganisation, Unternehmens- und Existenzgründungsberatung. Außerdem arbeitet und unterrichtet sie seit mehr als 19 Jahren in den Bereichen Finanzbuchhaltung und Steuerrecht.