Paula Modersohn-Becker in Bremen

Stadtrundgang mit Christine Holzner-Rabe

in Kooperation mit der Sparkasse Bremen

Anlässlich des 90.Geburtstags des Paula Modersohn-Becker Museums bieten wir einen Stadtrundgang an, der die bremischen Lebensstationen der Künstlerin besucht. An prominenten und unerwarteten Orten erfahren Sie Bekanntes und Unbekanntes und haben die Möglichkeit, sich der Künstlerin auf ungewöhnliche Art zu nähern. Dabei werden immer wieder Brücken geschlagen zwischen der Lebensrealität Modersohn-Beckers und der heutigen Wahrnehmung ihrer Bedeutung als Frau und Künstlerin.

Ein besonderes Erlebnis wird die Besichtigung des Elternhauses von Paula Becker in der Schwachhauser Heerstraße sein. Lassen Sie sich überraschen.

Der Stadtrundgang ist offen für alle Interessierten.

Dauer(inkl. Fahrzeit mit der Straßenbahn): ca. 2 Stunden

Christine Holzner-Rabe

Christine Holzner-Rabe lebt in Bremen. Sie ist Kulturwissenschalterin, Autorin und arbeitet als Dozentin für politisch-kulturelle Bildung.

Beginn: Sonntag, 11. Juni 2017  /  15:00 - 17:00 Uhr
Ort: vor der Kunsthalle
Kosten: 12,- €