Archivführung: Save and spread herstory!

Archivführung mit Daniela Yavuzsoy

zum CSD Bremen & umzu 2017

Die Dokumentation und Vermittlung der Geschichte und des Wissens von Frauen steht im Mittelpunkt des Bremer Frauenarchivs und Dokumentationszentrums. Darüber hinaus ist es das lebendige Gedächtnis der Bremer Frauengeschichte und –bewegung. Bei belladonna war schon immer Lesbengeschichte ein großer Teil dieses Bewahrens und wird erfahrbar durch Flugblätter, Plakate und Zeitschriften. Hinzu kommt ein entleihbarer Bestand an Lesbenliteratur und Biografien herausragender Frauen. Zudem wächst unser Bestand zu LGBTIQ Themen, damit mehr queere Themen Einzug in die belladonna Bibliothek finden.

Daniela Yavuzsoy ist Kunst und Kulturvermittlerin und ist bei belladonna dafür verantwortlich, dass alles um das Archiv wie der Bibliothek rund läuft. Zudem ist sie die Koordinatorin für die Digitalisierung des belladonna-Projekts für das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF).

Die Archivführung ist offen für alle Interessierten!

 

Beginn: Donnerstag, 24. August 2017  /  17:00 - 19:00 Uhr
Ort: belladonna
Kosten: frei