belladonna Tag der offenen Tür 2019

16.Mai 2019 | | Veranstaltungsrückblick

Buntes Buffet und buntes Programm bei belladonna zum Tag der offenen Tür am 14. Mai 2019!

 

Der Einladung die Arbeit von belladonna, unser Team und das Haus am Tag der offenen Tür näher kennenzulernen sind knapp 100 Personen gefolgt. Das ganze belladonna Team war vor Ort um sich vorzustellen, über die eigenen Arbeitsbereiche zu sprechen und sowohl mit bekannten als auch mit neuen Menschen ins Gespräch zu kommen.

 

Teamvorstellung, Archivführung, Quiz zur Frauen(bewegungs)geschichte und Lesung

 

Nach der Begrüßung von Geschäftsführerin Maren Bock sowie der Vorstellungsrunde der Teamfrauen konnten sich die Gäste – neben der Stärkung am großen süßen und herzhaften Buffet – bei einer Führung durch das Haus unser Archiv und unsere Bibliothek zeigen lassen, das eigene Wissen zu (Bremer) Frauengeschichte in einem Quiz testen, mit anderen Gästen ins Gespräch kommen und sich von den belladonna Mitarbeiterinnen zu unseren Angeboten beraten lassen. Den kulturellen Abschluss des Tages bot die Lesung „Montagmorgen“ mit Petra Soukupová und Johanna Posset (Übersetzerin) in Kooperation mit Globale e.V. und im Rahmen der Moderation von Libuše Černá.

Wir freuen uns über einen sehr gelungenen Tag der offenen Tür und bedanken uns herzlich bei allen Gästen, die diesen sonnigen Tag mit uns verbracht haben!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutz

Für weitere Informationen lesen Sie bitte die Datenschutzerklärung.

i.d.a.-Dachverband und DDF

Sie wünschen sich mehr Informationen zum i.d.a.-Dachverband und dem Digitalen Deutschen Frauenarchiv?