s

Wir freuen uns, Sie wieder zu Veranstaltungen zu begrüßen!

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan. Diesen finden Sie hier.

Eine Veranstaltungsteilnahme ist derzeit nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Weitere Informationen sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf den einzelnen Veranstaltungsseiten.

Kurs: Autobiografisch schreiben – Zeit für die eigene Geschichte (4 Termine: 14.02., 21.02., 07.03. und 14.03.)
14. Februar 2022 | 18:00 Uhr – 21:00 Uhr

Kurs mit Dr. Birgit Schreiber

Endlich die eigenen Erfahrungen zu Papier bringen, sich selbst auf die Spur kommen, innere Schätze heben und alte Last loslassen. In diesem Kurs erleben Sie, wie bereichernd und stärkend es sein kann, mit Leichtigkeit und Tiefgang über das eigene Leben zu schreiben, dabei Leistungen und Verluste zu würdigen und Kraft für Gegenwart und Zukunft zu gewinnen. In wertschätzender Atmosphäre kommen Sie dank kreativer Anregungen leicht ins Erinnern und Schreiben.

Inhalte im Überblick:
• Sie erproben autobiografische Genres wie Kurzgeschichten, biografische Essays und Kolumnen
• Sie erleben die Vorzüge einer neuen Form der Autobiografie und finden Ihr persönliches Lieblingsgenre
• Sie lernen, wie Sie Geschichten strukturieren und spannend formulieren, um Ihr Publikum bis zum Schluss unterhalten, berühren und inspirieren zu können

Referentin:

Dr. Birgit Schreiber lebt in Bremen, ist Biografieforscherin und zertifiziert in systemischer Beratung sowie in Poesietherapie. Sie hat das Bremer Schreibstudio gegründet und schreibt für das Magazin Psychologie Heute.

Kurs mit vier Terminen:

Montag, 14.02.2022

Montag, 21.02.2022

Montag, 07.03.2022

und

Montag, 14.03.2022

jeweils von 18.00 – 21.00 Uhr

Ort belladonna - Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V., Sonnenstraße 8, 28203 Bremen
Offen für
  • Frauen
Kosten (in EUR) 90,-
Ermäßigte Kosten (in EUR) 75,-
Teilnehmerinnen begrenzt
Anmeldung
  • erforderlich

Anmeldung

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Ergänzende Daten

Mit diesen ergänzenden Daten können die Inhalte der Veranstaltung besser auf die Bedürfnisse und Interessen der Teilnehmer*innen abgestimmt werden.
Natürlich sind die Angaben freiwillig.


Newsletter


KulturBildungWirtschaftArchiv


Exportieren