Netze knüpfen: Innere Blockaden und Zweifel
1. Februar 2023 | 19:30 Uhr – 21:30 Uhr

Austausch- und Informationsforum für Gründerinnen und Interessierte seit 2004

Beim Netze knüpfen im Februar geht es um die inneren Blockaden und Glaubenssätze von Existenzgründerinnen.

Was hält Frauen davon ab, eine Selbstständigkeit aufzubauen? Mit welchen Entscheidungen hadern sie am meisten? Welche Zweifel an der eigenen Unternehmerinnenpersönlichkeit gibt es? Was haben diese Umstände mit der Sozialisation zu tun und die Sozialisation wiederum mit den Glaubenssätzen einer Gründerin?

Dr. Lisa Schleker ist Wirtschaftspsychologin mit den Schwerpunktthemen Gleichstellung und Nachhaltigkeit. Sie erklärt, wie wichtig die mentale Einstellung bei einer Gründung ist.

Referentin:

Dr. Lisa Schleker ist Wirtschaftspsychologin mit den Schwerpunktthemen Gleichstellung und Nachhaltigkeit. Sie erklärt, wie wichtig die mentale Einstellung bei einer Gründung ist.

In Kooperation mit:

belladonna ist seit 16 Jahren die Regionalvertretung der bundesweiten gründerinnenagentur (bga) für das Land Bremen und zu einem Vernetzungsort für Gründerinnen und Jungunternehmerinnen geworden.

Seit 2002 bietet belladonna Coachingreihen an. Bisher haben wir 46 Reihen durchgeführt. 540 Gründerinnen und bereits Selbstständige sind bei uns qualifiziert worden und ca. 70 Prozent von ihnen haben erfolgreich gegründet bzw. ihr Unternehmen verstetigt.

Ort belladonna, Sonnenstraße 8, 28203 Bremen
Offen für
  • Frauen
Eintritt
  • frei
Teilnehmerinnen begrenzt
Anmeldung
  • erforderlich

Anmeldung

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Ergänzende Daten

Mit diesen ergänzenden Daten können die Inhalte der Veranstaltung besser auf die Bedürfnisse und Interessen der Teilnehmer*innen abgestimmt werden.
Natürlich sind die Angaben freiwillig.


Newsletter


KulturBildungWirtschaftArchiv


Exportieren