belladonna – Kultur, Bildung und Wirtschaft für Frauen e.V. in Bremen informiert, qualifiziert, verbindet und vernetzt Frauen und archiviert Wissen über und von Frauen seit 1986.

Das Ziel von belladonna ist es, die Leistungen und Geschichte von Frauen sichtbarer zu machen. belladonna fördert die kulturelle Bildung von Frauen, stärkt Frauen in den verschiedensten gesellschaftlichen Bereichen und zeigt die Stellung von Frauen in Machtbereichen, z.B. in Politik, Wirtschaft und Medien auf.

Das Motto von belladonna: Frauen stehen bei uns im Vordergrund.

Dafür setzt der Verein Schwerpunkte in den Bereichen Kultur, Bildung, Wirtschaft und Archiv. Die systematische Aufarbeitung der Lebens- und Zeitgeschichte im Bremer Frauenarchiv und Dokumentationszentrum betrachten wir in diesem Kontext als zentrale Aufgabe.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch:

Kontakt:
Sonnenstraße 8 | 28203 Bremen | Telefon: 0421 – 70 35 34 | service@belladonna-bremen.de

Öffnungszeiten Büro:
Montag und Dienstag 10 – 17 Uhr | Mittwoch und Donnerstag 10 – 19 Uhr | Freitag 10 – 15 Uhr

Öffnungszeiten Archiv:
Dienstag 13 – 15 Uhr | Donnerstag 15 – 18.30 Uhr | Termine auch nach Vereinbarung möglich
zum Online-Katalog

Kontakt

Sonnenstraße 8
28203 Bremen
Telefon: 0421 – 70 35 34
service@belladonna-bremen.de

Öffnungszeiten

Büro
Montag und Dienstag:
10 – 17 Uhr
Mittwoch und Donnerstag:
10 – 19 Uhr
Freitag:
10 – 15 Uhr

Archiv
Dienstag:
13 – 15 Uhr
Donnerstag:
15 – 18.30 Uhr
Termine auch nach Vereinbarung möglich

Unsere nächsten Veranstaltungen

Für Frauen unterschiedlicher Lebenszusammenhänge und Altersgruppen bietet belladonna Veranstaltungen in Bremen an. Dazu gehören unter anderem Vernetzungstreffen, Vorträge, Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Kurse, Seminare, Workshops, Stadtrundgänge, Lesungen und Kunstgespräche. Wir freuen uns auch über alle anderen Interessierten.

Die Veranstaltungen werden finanziell unterstützt vom Senator für Kultur, vom Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, von der Senatorin für Soziales, Jugend, Frauen, Integration und Sport. Den Behörden und der Politik dafür ein herzliches Dankeschön!

Keine bevorstehende Veranstaltung

Aktuelles

Eindrücke von der Feministischen Sommeruni 2019 in Leipzig

Unter dem Motto „Ohne Frauen keine Demokratie“ fanden spannende Diskussionen statt – und belladonna war dabei! Einen Rückblick finden Sie hier auf dem belladonna Blog.

Mit uns müsst ihr rechnen!
Erklärung der Bremer Mädchen*- und Frauen*-Einrichtungen

„Wir, die Mädchen*- und Frauen*-Einrichtungen im Land Bremen, sind Stützpfeiler der Gesellschaft. Mit unserer Arbeit stärken wir Mädchen* und Frauen* ihre Interessen zu vertreten und an der Gesellschaft aktiv teilzuhaben. Wir sorgen dafür, dass Mädchen* und Frauen* Schutz vor Gewalt finden, dass sie Zugänge zu Bildung, zum Arbeitsmarkt und zur Wirtschaft bekommen, dass sie passende Gesundheits- und Kulturangebote finden. Wir verbessern so die Arbeits- und Lebensqualität von Mädchen* und Frauen* in Bremen und Bremerhaven.“  Zur vollständigen Pressemitteilung der Bremer Mädchen*- und Frauen*-Einrichtungen gelangen Sie hier.

Verschoben: belladonna #instawalk

Der für Mitte August geplante und angekündigte InstaWalk muss leider aufgrund unseres momentanen Personalmangels verschoben werden. Sobald wir einen neuen Termin festgelegt haben, erhalten Sie hier auf unserer Website sowie bei Facebook und Twitter alle weiteren Informationen zum Programm und der Veranstaltung.

Über belladonna

In unseren Angeboten ist der Gender-Blickwinkel immer vorhanden. Wir betrachten die Welt aus „Frauenaugen“: Wir sehen und thematisieren die ungerechte Arbeitsteilung zwischen Frauen und Männern, genauso wie die ungleichen Lebensläufe.

belladonna fördern

Wir benötigen für unsere Arbeit Ihre Unterstützung. Werden Sie jetzt Mitfrau und fördern Sie belladonna! Gleichzeitig erhalten Sie als Mitfrau besondere Vorteile. Auch über einmalige Spenden freuen wir uns sehr. Wir bedanken uns herzlich für Ihre Hilfe!

Neues im belladonna Blog

Social Media Day zu Erika Riemer-Noltenius

Ein besonderer Tag in den Sozialen Medien bei belladonna: Zum 10. Todestag von Erika Riemer-Noltenius haben wir eine Social Media Kampagne durchgeführt. Eine Zusammenfassung der Beiträge auf Facebook, Twitter und dem belladonna Blog gibt es hier.

Regionalvertretung der bundesweiten gründerinnenagentur (bga) für das Land Bremen.
Mehr dazu hier.

Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) ist ein interaktives Fachportal zur Geschichte der Frauenbewegungen in Deutschland der Einrichtungen, die im i.d.a.-Dachverband verbunden sind. Mehr dazu hier.

Kooperationspartnerin der i2b – idea|2|business GmbH, dem größten Wirtschafts- und Wissenschaftsnetzwerk im nordwestdeutschen Raum.