Neu im Blog

Historische Frau des Monats Januar 2016: Lili Elbe

Lili Elbe, geboren als Einar Wegener, unterzog sich 1930 und 1931 als erste einer geschlechtsangleichenden Operation. Einar Wegener lebte fast fünf Jahrzehnte offiziell als Mann. Er empfand sein Dasein – gefangen in einem männlichen Körper – wie eine „…erbärmliche Larve, die darauf wartet, ein Schmetterling zu werden.“ (Bildquelle: Wikipedia)

Historische Frau des Monats November 2015: Isadora Duncan

Isadora Duncan. 1877 als Tochter einer irischen Einwandererfamilie in San Francisco geboren, entwickelte sie schon in früher Kindheit ihren eigenen Willen. Mit 12 Jahren lehnte sie das klassische Ballett ab, weil sie es als unnatürlich empfand und schuf stattdessen ihren eigenen Tanzstil. (Bildquelle: Wikipedia)