s

Wir freuen uns, Sie wieder zu Veranstaltungen zu begrüßen!

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan. Diesen finden Sie hier.

Eine Veranstaltungsteilnahme ist derzeit nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Weitere Informationen sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf den einzelnen Veranstaltungsseiten.

Führung mit Kunstgespräch: Smell it! Geruch in der Kunst am 04.07.2021
4. Juli 2021 | 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Smell it! Geruch in der Kunst

Führung durch die Ausstellung mit Anja Wohlgemuth

Anschließendes Kunstgespräch mit Monika Brunnmüller

in Kooperation mit der Städtischen Galerie Bremen

 

„Smell it! Geruch in der Kunst“ ist eine Kooperation von zehn Bremer Kunstinstitutionen, an der auch die Städtische Galerie beteiligt ist.

Hier präsentieren 15 regionale Künstler*innen ihre Arbeiten im Rahmen der BBK-Jahresausstellung (Bremer Verband Bildender Künstlerinnen und Künstler e. V.), die von vier internationalen Kunstschaffenden im Haus und im öffentlichen Raum ergänzt werden.

Von Mai bis Juli 2021 finden zahlreiche Ausstellungen und vielfältige Veranstaltungen in Museen statt, die sich künstlerisch mit dem Geruchssinn und dessen unmittelbarer Verbindung zu Gefühlen und Erinnerungen beschäftigen. Dieser ursprünglichste aller Sinne fand bisher in der Kunst wenig Beachtung. Erst allmählich wird uns Menschen bewusst, wie sehr Düfte und Gerüche den Alltag beeinflussen, z.B. auch in der Werbung. Die Auseinandersetzung zeigt neue, innovative Perspektiven auf, die vor allem in der Kunst sinnlich wahrnehmbar werden.

Nach der Führung sind Sie herzlich zu einem angeleiteten Kunstgespräch bei Kaffee und Kuchen eingeladen.

Führung mit Anja Wohlgemuth

Anja Wohlgemuth lebt in Bremen, ist Kunst- und Kulturwissenschaftlerin und Mitarbeiterin der Städtischen Galerie Bremen.

Kunstgespräch mit Monika Brunnmüller

Monika Brunnmüller lebt in Bremen. Sie ist Germanistin und Kunstvermittlerin und leitet seit 2005 die Kunstgespräche.

In Kooperation mit:

Ort Städtische Galerie Bremen, Buntentorsteinweg 112, 28201 Bremen
Offen für
  • Frauen
Kosten (in EUR) 15,-
Ermäßigte Kosten (in EUR) 10,-
Teilnehmerinnen begrenzt
Anmeldung
  • erforderlich

Anmeldung

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Ergänzende Daten

Mit diesen ergänzenden Daten können die Inhalte der Veranstaltung besser auf die Bedürfnisse und Interessen der Teilnehmer*innen abgestimmt werden.
Natürlich sind die Angaben freiwillig.


Newsletter


KulturBildungWirtschaftArchiv


Exportieren