s

Wir freuen uns, Sie wieder zu Veranstaltungen zu begrüßen!

Bitte beachten Sie unseren Hygieneplan. Diesen finden Sie hier.

Eine Veranstaltungsteilnahme ist derzeit nur mit vorheriger Anmeldung möglich. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Weitere Informationen sowie die Anmeldeformulare finden Sie auf den einzelnen Veranstaltungsseiten.

Stadtrundgang: Was bewegten sie? Lesbische Frauen im Bremer Viertel
7. März 2021 | 15:00 Uhr – 16:30 Uhr

Stadtrundgang mit Monika Brunnmüller

Der Spaziergang durch das Ostertor-/Steintorviertel führt an Orte, die für die Geschichte der Lesben- und Frauenbewegung bedeutsam waren.

Vorgestellt werden auch frauenliebende Bremerinnen aus früheren Zeiten.

Der Rundgang endet bei belladonna, wo Sie die Gelegenheit haben das Bremer Frauenarchiv und die Bibliothek kennen zu lernen.

Referentin:

Monika Brunnmüller lebt in Bremen. Sie ist Germanistin, Kunstvermittlerin und Mitarbeiterin bei belladonna.

Ort Rat&Tat-Zentrum für queeres Leben, Theodor-Körner-Str. 1, 28203 Bremen
Offen für
  • Frauen
Kosten (in EUR) 7,-
Teilnehmerinnen begrenzt
Anmeldung
  • erforderlich

Anmeldung

Persönliche Daten

Kontaktdaten

Ergänzende Daten

Die Dozentin kann mit diesen ergänzenden Daten die Inhalte der Veranstaltung besser auf die Bedürfnisse und Interessen der Teilnehmerinnen abstimmen.
Natürlich sind die Angaben freiwillig.


Newsletter


KulturBildungWirtschaftArchiv


Exportieren